Ernähung

 

 

 

Du bist, was du isst. 

Hippokrates

Wir bieten in Zusammenhang mit der Ernährung verschiedene Dienstleistungen an. Sie haben dabei die Wahl zu uns nach Ammerswil bei Lenzburg zu kommen, Online-Settings zu buchen oder uns als Fachpersonen bei Ihnen Zuhause zu engagieren.

Ernährungsberatung

 

Sie kennen sich mit Ernährung oder mit spezifischen Teilen der Ernährung noch nicht so gut aus?

 

Hat Ihnen ein Arzt, Naturheilpraktiker oder Therapeut aufgrund Ihres gesundheitlichen Zustandes nahe gelegt, auf vegane oder pflanzlich vollwertige Ernährung zu wechseln?

 

Von der Analyse, über das Einkaufen, kochen bis hin zu Ernährungsplänen - ich coache und berate Sie zu allen Fragen und Anliegen der pflanzlich-vollwertigen Ernährung.

 

Ich spreche aus eigener, langjähriger privater und beruflicher Erfahrung.

Wildpflanzen & Wildkräuter

  

Viele Menschen können sich gar nicht vorstellen, welch grosse Anzahl von wertvollen Wildpflanzen und Wildkräuter im wahrsten Sinne des Wortes "vor" unserer Haustüre wachsen. Schon seit Jahren integrieren wir eine ganze Palette von Pflanzen und Kräutern in unseren Speiseplan.

 

Am Samstag, 30. Oktober 2021 findet von 10:00 bis 16:00 Uhr der nächste Wildpflanzen-Spaziergang in Ammerswil bei Lenzburg bei jeder Witterung statt (gutes Schuhwerk und entsprechende Kleidung).

 

In den 6 Stunden lernen Sie die wichtigsten Wildpflanzen kennen und bekommen Tipps, wie Sie diese in der Küche verwenden können.

 

Die Kosten pro Person für den Spaziergang betragen CHF 89.- für Erwachsene und CHF 29.- für Kinder. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Sie können sich bis am Mittwoch, 27. Oktober 2021 über den Warenkorb, per Telefon oder per E-Mail für den Spaziergang anmelden.

 

Bei Fragen dürfen Sie gerne auf uns zukommen.


Rezepte

Es freut uns sehr, dass Sie sich für unsere Rezepte interessieren. Wir haben für Sie verschiedene Klassiker in einer pflanzlich vollwertigen Variante gekocht. Lassen Sie sich inspirieren.

Download
Züri Geschnetzeltes
Eine vegane Möglichkeit, den Klassiker zu interpretieren - schmeckt sämig lecker!
rezept züri mit röschti und broccoli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.9 KB
Download
Spaghetti Carbonara
Geräucherter Tofu schmeckt wie Speck, Knoblauch und Soja Sauce geben das gewisse Etwas.
rezept spaghetti carbonara.pdf
Adobe Acrobat Dokument 364.3 KB
Download
Risotto mit Gemüse
Eine Variante - 1000 kreative Abweichungen sind einfach möglich.
rezept risotto mit Gemüse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 357.4 KB
Download
Schnitzel mit Pommes
Mit dem panierten Dinki-Steak schmeckt die Alternative wie das Original.
rezept schnitzel mit pommes.pdf
Adobe Acrobat Dokument 302.4 KB

Wissen

Was sagt die moderne Wissenschaft zur vegetarischen und veganen Ernährung?

 

Die Academy of Nutrition and Dietetics, die weltweit grösste Organisation von ErnährungsexpertInnen, schreibt in ihrem Positionspapier zu vegetarischen und veganen Ernährungsformen:

 

Gut geplante vegane und andere Formen der vegetarischen Ernährung sind für alle Phasen des Lebenszyklus geeignet, einschliesslich Schwangerschaft, Stillzeit, früher und späterer Kindheit und Adoleszenz. 

 

Vegetarische Ernährungsformen bieten ernährungswissenschaftlich eine Reihe von Vorteilen. Hierzu zählen niedrigere Werte an gesättigten Fettsäuren, Cholesterin und tierlichem Eiweiß sowie ein höherer Gehalt an Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Magnesium, Kalium, Folsäure, Antioxidantien wie die Vitamine C und E. 

 

Berichten zufolge weisen Vegetarier niedrigere Körpermassindexe auf als Nichtvegetarier, ebenso ist die Todesrate für Herzerkrankungen geringer. Vegetarier haben darüber hinaus niedrigere Cholesterin-Blutwerte, einen niedrigeren Blutdruck, leiden seltener an Bluthochdruck, Diabetes Typ 2 sowie Prostata- und Darmkrebs.”

 

B12 Mangel und Proteine

 

Es wird immer wieder von Fällen in der Presse berichtet, dass Vegetarier und vor allem Veganer an einem B12 Mangel leiden, beziehungsweise zu wenig Proteine zu sich nehmen. Diese Aussage ist gleichzeitig fachlich richtig und falsch. 

 

Warum? Weil der Mangel nicht auf den Verzicht von Fleisch und Kuhmilch zurückzuführen ist, sondern auf eine unausgewogene Ernährung.

 

Wir haben in unseren Beratungen ebenso viele Menschen mit Vitamin- und Mineralstoffmangel, die Fleisch und Kuhmilchprodukte aller Art konsumieren.

 

 

Wichtig: Je ausgewogener Ihr Speiseplan ist, desto weniger laufen Sie Gefahr von einer Vitamin- und Nährstoff-Unterversorgung. Wir testen bei jeder Beratung alle Klienten-Innen auf Ihre Werte!

Für Unternehmen

Ihrem Unternehmen fehlen die nötigen Impulse, den gestiegenen Anforderungen im Bereich der neuen Ernährungsbedürfnissen wirklich gerecht zu werden?

 

Sind Ihre Servicemitarbeiter, Köche, Lebensmittel-Technologen

oder Bäcker in vegetarischer und  veganer Ernährung sowie Allergien und Intoleranzen sattelfest? Zum Beispiel: Lactoseintoleranz, Zöliakie oder Diabetes? 

 

Die Bedürfnisse und die Grösse dieser Zielgruppen werden von vielen Gastronomen, Hoteliers und Nahrungsmittel Herstellern massiv unterschätzt. Hier einige Zahlen:

 

In Europa ernähren sich durchschnittlich ca. 14 % der Bevölkerung vorwiegend vegetarisch oder vegan. Zusätzlich bezeichnen sich ca. 19 % als Flexitarier, d.h. Menschen, die bewusst immer weniger Fleisch essen.

 

Gemäss einer Studie von COOP aus dem Jahr 2015, bezeichnen sich bis zu 40 % als Flexitarier. COOP entwickelte aus dieser Studie das Karma Sortiment, welches in COOP Filialen erhältlich ist.
  
Bei Hotelgästen und Touristen aus Indien oder China sind mehr als die Hälfte Vegetarier und Veganer.
 
15 % der Europäer und über 90 % aller Asiaten haben eine Lactoseintoleranz.

Faktisch sind in einem Restaurant, Hotel oder in einer Mensa passiv gerechnet über 1/3 der Gäste potentielle Kunden für vegetarisch, vegan-pflanzlich-vollwertige Gerichte.

 

Wie sieht Ihr tägliches Angebot in Ihrem Lokal oder in Ihrem Sortiment aus? Werden Sie den aktuellen Ernährungsbedürfnissen wirklich gerecht?

 

Wollen Sie mit minimalem Aufwand auch diesen Kundenbereich mit Erfolg und steigenden Umsätzen gezielt abdecken?

  

Ihre Gäste und Ihre Mitarbeiter werden viel Freude an einem fundierten Konzept der modernen Ernährung haben.

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich. Gerne berichten wir Ihnen von aktuellen und umgesetzten Projekten in der Gastronomie, Hotellerie und der Nahrungsmittel Industrie. Wir freuen uns auf Sie! 


hippokrates leben

Alexander Pjorin Jenny

Tel: 062 878 31 31

Mob: 078 878 31 31

E-Mail: hello@hippokrates-leben.com 

 

Ursula Jenny

Tel: 062 878 31 31

Mob: 079 524 90 34

E-Mail: hello@hippokrates-leben.com

 

Strübistrasse 9

CH-5600 Ammerswil bei Lenzburg

 

Hertensteinstrasse 12

CH-6004 Luzern

 

Albisriederstrasse 226

CH-8047 Zürich 

 

Online über Microsoft Teams, Zoom oder Skype. 

Eigene Seiten:

 

Bereich Business und Mentoring:

www.ap-consulting.ch 

 

Bereich Ernährung / Kochkurse:

www.food-feeling.com

 

Bereich Entspannung / Mentaltraining / Coaching:

www.mental4you.com